Loading...

Hexen, Henker, Halsgericht

Themenführung in Arnsberg

Veranstaltungsdatum

16.10.2020 20:00 - 21:30 Uhr

Anmeldung erforderlich

Anmeldung erforderlich: Ja

Preise

Preis Bezeichnung Preis Stufe
12

Veranstaltungsort

Alter Markt / Maximilianbrunnen
Alter Markt
59821 Arnsberg

Veranstalter

Verkehrsverein Arnsberg e.V.
Neumarkt 6
59821 Alt-Arnsberg

E-Mail: info@arnsberg-info.de
Telefon: 02931/4055
Homepage: http://www.arnsberginfo.de

Tickets

02931/4055

Was bedeutete es in der Frühen Neuzeit als Hexe beschimpft zu werden? Welche Folgen konnte das haben und was geschah im Haus des gefürchteten Arnsberger Hexenrichters Dr. Heinrich von Schultheiß? Wie wurde im Mittelalter Recht gesprochen und wieso ist ausgerechnet das Arnsberger Femegericht so berühmt? Auf dieser Führung tauchen Sie ein in teils dunkle Kapitel der Arnsberger Geschichte.Sie erfahren welche Taten dazu führten ins Trillerhäuschen gesperrt zu werden und woher noch heute gebräuchliche Ausdrücke wie "Schlitzohr" und das sich "wie gerädert fühlen" stammen. Unsere kostümierte Stadtführerin wird auf dem Rundgang durch die Altstadt auf alles Antwort finden! (Am Ende dieser schauerlichen Tour durch die Gassen Arnsbergs wird eine Henkersmahlzeit serviert.)

Termine

Datum Uhrzeit
16.10.2020 20:00 - 21:30 Uhr
Karten anzeigen
Verstecken

An dieser Stelle sind externe Videos in unserer Seite integriert.

Für die Karten Darstellung verwenden wir den Google Maps Dienst.