Loading...

Pökel- und Maustüröffnertag

Herzlich Willkommen am Möhnesee / Citkomm Veranstaltungen / Pökel- und Maustüröffnertag




Pökeltag in den Westfälischen Salzwelten

Event date

03.10.2021 11:00 - 18:00 Uhr

Prices

Free

Venue

Westfälische Salzwelten
An der Rosenau 2
59505 Bad Sassendorf
E-Mail: info@salzwelten.de
Telephone: 02921-9433435
Homepage: http://www.salzwelten.de

Organizer

Westfälische Salzwelten
An der Rosenau 2
59505 Bad Sassendorf

E-Mail: info@salzwelten.de
Telephone: 02921 94334 35
Homepage: https://www.westfaelische-salzwelten.de/

Accessibility

Elevator
Handicapped accessible toilet

Gemeinsam mit der Maus öffnen wir am 3. Oktober 2021 von 11 bis 18 Uhr unsere Türen für den Pökeltag.

Fermentieres Sauerkraut, geräucherter Fisch, gedörrtes Obst und gepökelter Schinken: Expert*innen erklären an diesem Tag, mit welch unterschiedlichen Methoden saisonale Lebensmittel für den Winter haltbar gemacht wurden, bevor Kühlschränke eine Selbstverständlichkeit in deutschen Küchen waren. Wir geben einen Einblick in diese Verfahren, bei denen Salz eine entscheidende Rolle spielt. Unser Siedeknecht verrät kleinen und großen Mausfans an der Sudpfanne in der neuen Siedehütte die Geheimnisse der Salzgewinnung, während er aus der Bad Sassendorfer Sole feinstes Natursalz siedet.

Unter dem Thema “Nachhaltig Essen?“ dreht sich in diesem Jahr auf dem historischen Hof Haulle und rund ums Museum alles um die Zukunft unserer Ernährung. Wie kann jeder einzelne von uns einen kleinen Teil dazu beitragen, die Ressourcen unserer Erde zu schonen? 12 Millionen Tonnen Lebensmittel landen jedes Jahr auf dem Müll. Um zu erfahren, wie jeder einzelne da etwas ändern kann, werfen die Besucher*innen einen Blick zurück in eine Zeit, in der man noch genau wusste, wie man Lebensmittel haltbar machen kann. Ob getrocknet, eingeweckt oder im Salzbad. Auch die Veranstalter wollen etwas ändern und stellen den bekannten, klassischen Pökeltag auf den Kopf und prüfen, ob man den gepökelten Schinken auch nachhaltig und zukunftsschonend konsumieren können. Oder gibt es gar eine pflanzliche Alternative? Der Eintritt zum Hofgelände ist frei, Eintritt ins Museum bauf Spendenbasis. Im Museum gilt die 3-G-Regel und Maskenpflicht.

* Die Bekanntgabe des Termins erfolgt nur unter Vorbehalt einer Absage wegen der Corona-Pandemie und findet unter Beachtung der jeweils gültigen Coronaschutz-Verordnung statt.

Terms

Datum Uhrzeit
03.10.2021 11:00 - 18:00 Uhr
Open the map
Close the map

An dieser Stelle sind externe Videos in unserer Seite integriert.

Für die Karten Darstellung verwenden wir den Google Maps Dienst.