Das in Frankreich und in Südeuropa weit verbreitete „Boule“ hat das Ziel einer kleinen Kugel mit größeren Stahlkugeln so nah wie möglich zu kommen und dabei die gegnerischen Kugeln beiseite zu stoßen. Das neue „Boulodrome“ hat seinen ganz eigenen Charme und lädt mit einmaligem Seeblick besonders bei gutem Wetter zu einer Partie Boule ein.