Loading...

„Wien, Wien, nur du allein“ - Die Veranstaltung vom 09.05.2021 auf Sonntag, 07.11.2021 verschoben - bereits gekaufte Karten behalten ihre Gültigkeit.

Der neue Termin wird zeitnah mitgeteilt!

Herzlich Willkommen am Möhnesee / Citkomm Veranstaltungen / „Wien, Wien, nur du allein“ - Die Veranstaltung vom 09.05.2021 auf Sonntag, 07.11.2021 verschoben - bereits gekaufte Karten behalten ihre Gültigk...
Foto: Johannes Groß
Trio Jassiko - 2019

Gebeurtenisdatum

07.11.2021 15:30 - 17:30 Uhr

Inloggen vereist

Inloggen vereist: Geen

Prijzen

Vorverkauf: 21,00 €  / Tageskasse: 24,00 € 

je 2,50 € Ermäßigung auf die Bad Sassendorf Card, für Schüler/innen und Studierende
je 1,00 € Ermäßigung auf die JokerCard der Sparkassen

Doppelplätze für Personen aus einem Haushalt buchbar.

 

Plaats

Kulturscheune Hof Haulle
An der Rosenau 2
59505 Bad Sassendorf
E-Mail: info@tuk-badsassendorf.de
Telefoon: 02921/9433420
Homepage: http://www.tuk-badsassendorf.de
<p>F&uuml;rs Navi: Am Haullenbach 1 - von hier links auf den gro&szlig;en Parkplatz</p>

Organisator

Tagungs- und Kongresszentrum Bad Sassendorf GmbH
An der Rosenau 2
59505 Bad Sassendorf

E-Mail: info@tuk-badsassendorf.de
Telefoon: 02921/9433420

Tickets

u.a. in der Gäste-Information im Haus des Gastes in Bad Sassendorf und in allen Sparkassen im Kreis Soest und unter www.hellwegticket.de

02921-9433456 http://www.hellwegticket.de

Toegankelijkheidsinformatie

Toegang zonder barrières
Gehandicapt toilet

Konzert mit Johannes Groß, begleitet vom Trio Jassiko

Freuen Sie sich auf ein besonderes Konzerterlebnis mit dem Gründer und Kopf der German Tenors, Johannes Groß, begleitet vom Trio Jassiko. Lassen Sie sich in die Welt der Operette entführen und genießen die schönsten Melodien rund um die Stadt Wien.

Johannes Groß, bekannt von den „German Tenors“ und die Musiker des Trios Jassiko interpretieren beliebte Titel wie „Grüß mir mein Wien“ und „Zwei Märchenaugen“ sowie weitere Stücke von bekannten Komponisten wie Emmerich Kálmán und Franz Lehar.

Johannes Groß gilt als ein Meister seines Faches, ein Heldentenor mit einer kolossalen Stimme. Musikalisch begleitet vom Trio Jassiko unter der Leitung von Kálmán Oláh, Konzertmeister und Violinen-Solist, Roland Danyi, Klarinette und Saxofon und Attila Székely am Klavier.

An diesem Abend finden vier Musiker auf der Bühne zusammen, die sich als Team wunderbar ergänzen.

Registrierungspflicht und Maskenpflicht auf dem Weg zum Platz.

 

 

Data

Datum Uhrzeit
07.11.2021 15:30 - 17:30 Uhr