Lichterzeugung

Es werde Licht!





Glühende Bleistiftmine in einem Einmachglas

Gebeurtenisdatum

05.10.2022 14:00 - 16:00 Uhr

Inloggen vereist

Inloggen vereist: Ja

Prijzen

Gratis

Die Teilnahme am Kurs ist für Schüler:innen von Arnsberger Schulen im Rahmen des Programms "Aufholen nach Corona" der Stadt Arnsberg kostenfrei!

Plaats

F.LUX
Möhnestr. 55
59755 Arnsberg
E-Mail: hallo@flux.nrw
Telefoon: 02932-4940 889
Homepage: flux.nrw/desktop/

F.LUX ist ein Erlebnisraum und Schülerforschungslabor für Licht und Beleuchtung in Arnsberg-Neheim (NRW) – hier kann untersucht, experimentiert und gebaut werden. Das F.LUX fasziniert mit der Geschichte, Gegenwart und Zukunft des "Licht-Machens". Eine Vielzahl an historischen Lampen und Leuchten verdeutlicht, wie künstliches Licht in der Vergangenheit erzeugt wurde. Große und kleinere Aufbauten machen dabei verständlich, was Licht ist, und erläutern die technischen Hintergründe der Beleuchtung von Heute und Morgen. Verschiedenste Geräte und Werkzeuge stehen dabei zur Verfügung, um eigene Ideen zu verwirklichen. Das F.LUX ist interaktiv und multimedial. Die Ausstellung vernetzt die reale und virtuelle Welt. Informationen werden als Filmclip, Tonaufnahme oder per Augmented Reality präsentiert. Unser Ziel ist die Faszination für Licht und Beleuchtung, die Begeisterung für MINT-relevante Berufe und Studiengänge sowie das praxisnahe Interesse für das Besondere im Alltäglichen zu wecken.

Organisator

Lichtforum NRW GmbH und Stadt Arnsberg
Möhnestr. 55
59755 Arnsberg

E-Mail: post@lichtforum-nrw.de
Telefoon: 02932 9311 310
Homepage: http://lichtforumnrw.de/Projektseiten/dark/

Toegankelijkheidsinformatie

Führung durchs F.LUX und Experimente zur Lichterzeugung (u. a. Glühlampe, Knickstäbe, Leuchtfolie) Schüler*innen der Klassen 5 bis 7.

Wie wurde Licht früher erzeugt? Wie heute? Die Frage beantwortet sich bei einer Führung durchs F.LUX und die Geschichte des Lichtmachens. Und genau dieses Lichtmachen wird danach in den spannenden Experimenten zur Lichterzeugung erforscht. Unter anderem wird eine eigene Glühlampe zum Leuchten gebracht.

Die Teilnahme am Kurs ist für Schüler:innen von Arnsberger Schulen im Rahmen des Programms "Aufholen nach Corona" der Stadt Arnsberg kostenfrei!

Data

Datum Uhrzeit
05.10.2022 14:00 - 16:00 Uhr
11.10.2022 14:00 - 16:00 Uhr

An dieser Stelle sind externe Videos in unserer Seite integriert.

Für die Karten Darstellung verwenden wir den Google Maps Dienst.