TrioVelo - Fahrradtour durch Bad Sassendorf, Möhnesee und Soest

Herzlich Willkommen am Möhnesee / Outdooractive Touren / TrioVelo - Fahrradtour durch Bad Sassendorf, Möhnesee und Soest

Drei der schönsten Orte im Kreis Soest – die „TrioVelo“ verbindet auf rund 45 km die Stadt Soest mit den Gemeinden Bad Sassendorf und Möhnesee.





81008062

Startpunt

Möhnesee: KP 69, 70 oder 71. Die Route ist per Bahn auch in Soest über die Wiesenkirche erreichbar.

Doelwit

Möhnesee: KP 69, 70 oder 71

Properties:

  • aussichtsreich
  • Rundtour
  • Einkehrmöglichkeit

Length

44.4 km

Time

3:05 Std.

Elevation ascent

273 m

Elevation descent

273 m

Altitude (Minimum)

90 m

Altitude (Maximum)

280 m

Condition

Difficulty

Adventure

Landscape

Recommended seasons

J F M A M J J A S O N D

„TrioVelo“ verbindet auf rund 45 km die Stadt Soest mit den Gemeinden Bad Sassendorf und Möhnesee.

Von Möhnesee geht es zunächst bergan Richtung Soest. Der gesamte historische Stadtkern der fahrradfreundlichen alten Hansestadt ist im wahrsten Sinne des Wortes „erfahrbar“. Entlang an zahlreichen Baudenkmälern aus dem weltweit einmaligen Grünsandstein und hübschen Fachwerkzeilen, führt die Route vorbei am Osthofentor und dem mittelalterlichen Stadtwall Richtung Stadtpark. Weiter geht es gen Osten nach Bad Sassendorf. In dem idyllischen Kurort laden der Ortskern, das Erlebnismuseum „Westfälische Salzwelten“, die Börde Therme und der Kurpark mit dem neuen Erlebnis-Gradierwerk zum Verweilen ein. Von dort führt die Route über den Haarstrang Richtung Süden ins Möhnetal. Auf diesem malerischen Streckenabschnitt eröffnen sich weite Blicke bis zu den Höhenzügen des Arnsberger Waldes. Die Strecke führt außerdem einige Kilometer direkt am Nordufer des beliebten Stausees entlang, der in den vergangenen Jahren wiederholt zum Lieblingssee in NRW gewählt wurde. Unterwegs finden Radfahrer vielfältige Einkehrmöglichkeiten.

Die Tour kann ebenfalls entgegengesetzt oder ab Soest bzw. Bad Sassendorf gestartet werden.

 

 

 

Seepark Möhnesee




71938949

Der Seepark in Körbecke bietet attraktive Angebote für alle Generationen.

Meer

E-Bike Ladestation im Seepark




71939064

Neue Ladesäule für E -Bikes mit acht Anschlüssen im Seepark.

Meer

Knotenpunkt: 70

Der Knotenpunkt ist Teil des Radnetz Südwestfalen.

Meer

Knotenpunkt: 71

Der Knotenpunkt ist Teil des Radnetz Südwestfalen.

Meer

Schiffsanlegestelle Delecke

Bei der Möhneseeschifffahrt erfahren Sie Erholung, Entspannung und Erlebnis zugleich.

Meer

Tourist-Information Möhnesee-Staumauer




71938955

Die Tourist-Information auf der Staumauer führt Informations- und Kartenmaterial, sowie zahlreiche Souvenirs.

Meer

Knotenpunkt: 98

Der Knotenpunkt ist Teil des Radnetz Südwestfalen.

Meer

Knotenpunkt: 95

Der Knotenpunkt ist Teil des Radnetz Südwestfalen.

Meer

Knotenpunkt: 49
Wallmauer

Die Soester Wallmauer - Historischer Zeitzeuge und Spazierweg mit Altstadt-Panorama

Meer

Museum Wilhelm Morgner mit RAUM SCHROTH




Museum Wilhelm Morgner Soest

Im Mai 2016 wurde das Museum Wilhelm Morgner nach umfassender baulicher und klimatechnisch-energetischer Sanierung wiedereröffnet.

Meer

St. Maria zur Wiese




St. Maria zur Wiese

Im Norden der Altstadt ragen die Türme von St. Maria zur Wiese (Wiesenkirche)  in den Himmel.

Meer

Knotenpunkt: 47
Knotenpunkt: 93

Der Knotenpunkt ist Teil des Radnetz Südwestfalen.

Meer

Westfälische Salzwelten

Dieses Museum macht das „weiße Gold“ zum Hauptdarsteller einer packenden, sinnlichen Geschichte über die Entwicklung der Region und ihre Menschen.

Meer

Börde Therme Bad Sassendorf

Die Börde Therme eine Oase der für Körper und Seele.

Meer

Kurpark Bad Sassendorf

Prävention, Interaktion & Integration - nach diesen Leitsätzen wurde der Kurpark in Bad Sassendorf in den letzten Jahren neu gestaltet.

Meer

Knotenpunkt: 40
Knotenpunkt: 41
Knotenpunkt: 42
Knotenpunkt: 69

Der Knotenpunkt ist Teil des Radnetz Südwestfalen.

Meer

Tourist-Information Möhnesee-Körbecke

Tourist-Information in Möhnesee-Körbecke hält eine Bandbreite an Dienstleistungen für Euch bereit.

Meer

Information

Safty guidelines

In der gesamten Region (Kreis Soest, Hochsauerlandkreis, Märkischer Kreis, Kreis Olpe und Kreis Siegen-Wittgenstein) ist ein Rettungspunktsystem installiert. Rettungspunkte finden Sie unter anderem auf den Informationstafeln der Knotenpunkte des Radnetzes Südwestfalen.

Public transiot

Mit dem IR/IC bis zum Bahnhof in Soest. Verschiedene Buslinien von Soest und Arnsberg zum Möhnesee ermöglichen die bequeme Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln. In der Zeit von Ende April bis zum 3. Oktober verkehren an allen Sonn- und Feiertagen auf fünf Regionallinien die Fahrradbusse der RLG. Diese Linienbusse mit speziellem Fahrradanhänger bieten Platz für insgesamt 16 Räder. Der Zu- oder Ausstieg ist an jeder Haltestelle entlang der Linienwege möglich. Die Räder im Anhänger fahren kostenlos mit.Für Fahrgäste gelten im Fahrradbus alle Tickets des Westfalentarifs. Als günstiges Ticket bietet sich besonders das 9-Uhr-Tagesticket an, welches als Singleticket für einen Erwachsenen inklusive drei Kindern gilt oder als Gruppenticket für bis zu fünf Personen. Das Ticket kann sowohl für die Hin- als auch für die Rückfahrt genutzt werden. Euer Ticket bekommt Ihr bei uns in der Tourist-Information in Körbecke oder auch direkt im Bus. 

Getting there

Aus Richtung Kassel oder Dortmund kommend auf der Autobahn 44 die Abfahrt Soest/Möhnesee nehmen und der B229 Richtung Möhnesee folgen. Die B229 führt durch den Ortsteil Wippringsen bis nach Delecke und zum Südufer des Sees. Die anderen Ortschaften erreicht Ihr über die B516 (Haarstrang). Nach der Ortschaft Wippringsen könnt Ihr rechts abbiegen auf die B516.Aus Richtung Hamm oder Bestwig kommend, wählt Ihr auf der Autobahn 46 die Abfahrt Arnsberg-Ost und folgt der B229 Richtung Möhnesee. Diese führt Euch zum Südufer des Sees und über die Delecker Brücke ans Nordufer. 

Parking

Ein Tagesticket am Möhnesee kostet 6,00 € und lohnt sich ab einem Aufenthalt von 4 Stunden. Das Ticket gilt auf allen Parkplätzen der Gemeinde Möhnesee und ermöglicht während der bezahlten Dauer, den Parkplatz zu wechseln.  

An dieser Stelle sind externe Videos in unserer Seite integriert.

Für die Karten Darstellung verwenden wir den Google Maps Dienst.