Loading...

Drüggelter Kapelle





12622514




31831745

Adresse

Kapellenweg 14

59519 Möhnesee

Telefon: 02924 - 981 391 oder 392

info@moehnesee.de

URLs

Homepage

Die Drüggelter Kapelle gibt mit ihrem sagenumwobenen Bau noch heute Rätsel auf. Als Gebets- und Kulturstätte bietet sie einen besonderen Rahmen für verschiedene Veranstaltungen.

Die Drüggelter Kapelle wurde im 12. Jahrhundert - vermutlich von Kreuzrittern - nach dem Vorbild der Grabeskirche in Jerusalem erbaut. Es wird vermutet, dass der Ort aber schon lange vor dieser Zeit eine heidnische Kultstätte war. Heute ist die Kapelle Ziel von vielen Kultur interessierten Besuchern. Der Rundbau mit seinen Säulen, Kapitellen sowie drei romanischen Gewölbeformen erzählt (Bau-)Geschichte und weckt Emotionen.

Über weitere Informationen verfügt das Archiv der Gemeinde Möhnesee.

Die Buchung von Führungen ist für interessierte Gruppen möglich. Lasst Euch von einem Gästeführer über die Geschichte, Geheimnisse und Rätsel dieses sagenumwitterten Rundbaus aus dem 12. Jahrhundert informieren.

Die Kapelle ist frei zugängig, jedoch gelegentlich durch Konzerte, Hochzeiten oder Messen belegt. Auskunft über die Belegung der Kapelle kann das Pfarrbüro des Pastoralverbundes Möhnesee geben.

Open the map
Close the map

An dieser Stelle sind externe Videos in unserer Seite integriert.

Für die Karten Darstellung verwenden wir den Google Maps Dienst.