Heddinghausen - Ortsteil von Marsberg

Herzlich Willkommen am Möhnesee / Outdooractive POIs / Heddinghausen - Ortsteil von Marsberg




Blick auf Heddinghausen




Ortswappen Heddinghausen




Kath. Kirche St. Hubertus Heddinghausen




Randebrock-Orgel St. Hubertus Kirche




Jüdischer Friedhof Heddinghausen

Adresse

Heddinghausen - Ortsteil von Marsberg

Bäckerstraße 8

34431 Marsberg

Telefon: 02992-8200

info@tourismus-marsberg.de

Links

Homepage

Preise

Freier Eintritt: 0 €

Die kleine Gemeinde Heddinghausen liegt im Südosten des Stadtgebietes. Im 13. Jahrhundert auch Heddinchosen, Heddinchusen, Hetdinhusen oder auch Hetinchusen genannt, wird der Ort bereits 1250 erwähnt.

Die Ähren auf dem Wappen sind Zeichen der fruchtbaren Gegend mit ihrem überwiegend landwirtschaftlichen Charakter. Der Hirsch gilt als Hinweis auf den Kirchenpatron Sankt Hubertus. Den Dorfmittelpunkt bildet die Pfarrkirche „St. Hubertus“ mit einer überaus sehenswerten Innenausstattung und ihrer einzigartigen Randebrock-Orgel, die 1998 von Grund auf restauriert wurde.

Drei Ortswanderwege, von denen einer entlang des Jüdischen Friedhofs führt, laden mit schönen Ausblicken in die reizvolle Landschaft zum Erkunden der kleinen Gemeinde ein.

Heddinghausen entdecken:

Öffnungszeiten:

Wochentag Von Bis
Sonntag
Montag
Dienstag
Mittwoch
Donnerstag
Freitag
Samstag
Karten anzeigen
Verstecken

An dieser Stelle sind externe Videos in unserer Seite integriert.

Für die Karten Darstellung verwenden wir den Google Maps Dienst.