Schlossmühle Menden





70191518

Adresse

Schlossmühle Menden

Südwall 35 - 37

58706 Menden (Sauerland)

Telefon: 02373-3971650

info@jfconcept.de

Links

Homepage

Preise

Freier Eintritt: 0 €

Die Mendener Mühle mit angrenzendem Mühlengraben, welche im Mittelalter außerhalb der Stadtmauern lag, ist als Schlossmühle die älteste Mühle in Menden und wurde im beginnenden 16. Jahrhundert erbaut. 

Der jetzige Bau stammt aus dem beginnenden 16. Jahrhundert. Die Schlossmühle wurde erstmalig im Jahr 1300 urkundlich erwähnt.

Sie besteht aus zwei Geschossen und einem hohen Walmdach. Interessant ist der Vorbau mit dem alten Flaschenzug. Die Mühle war mit einem Bannrecht ausgestattet. Das bedeutete, dass alle Einwohner des Stadtgebietes von Menden und seines Kirchspiels ihr Korn auf der Schlossmühle mahlen lassen mussten. Das daneben stehende prächtige Fachwerkgebäude, ließ der Müller Johannes Hufnagel 1804 erbauen.

Die letzten Mühlräder wurden 1911 abgerissen. 

Im Inneren ist schon lange eine Erlebnisgastronomie untergebracht. Der Schankraum illustriert noch heute die Größe und Schönheit der ehemaligen Schlossmühle. Heute wird sie von Vitantonio Castrignano geführt.

Täglich geöffnet.

Karten anzeigen
Verstecken

An dieser Stelle sind externe Videos in unserer Seite integriert.

Für die Karten Darstellung verwenden wir den Google Maps Dienst.