Loading...

Kisker-Wehr/ Nördliche Umflut

Herzlich Willkommen am Möhnesee / Toubiz POI / Kisker-Wehr/ Nördliche Umflut

Adresse

Kisker-Wehr/ Nördliche Umflut

Nördliche Umflut, Höhe Lipperoder Straße

59555 Lippstadt

Telefon: 02941-980264

Das Westfälisches Amt für Denkmalpflege bezeichnet die Lippeumflut als wichtigstes Relikt der Befestigungsanlage des 17. Jahrhunderts (Lippstadt) und stuft sie als bedeutend für die Siedlungsgeschichte ein.

  • Bau des Wehrs begann 1919
  • 80m oberhalb stand mind. seit 1669 ein hölzernes Wehr, welches baufällig abgerissen wurde
  • Namensgebung „Kisker-Wehr“ stammt aus dem Volksmund, offizielle Benennung durch die Stadt hat es nicht gegeben
  • Begründung im Eintrag der Denkmalliste: „Die Kisker-Schleuse ist die letzte erhaltene ihrer Bauart im Stadtgebiet Lippstadt. An ihr lässt sich der bautechnische Standort von Wasserbauwerken des beginnenden 20. Jahrhunderts nachvollziehen“.
  • 1990 wurde eine Bootsgasse und ein Fischpass eingebaut
Karten anzeigen
Verstecken

An dieser Stelle sind externe Videos in unserer Seite integriert.

Für die Karten Darstellung verwenden wir den Google Maps Dienst.