Loading...

Radfahr Abenteuer

Radfahren am Möhnesee

Etwa 40 Kilometer Uferlänge laden ein, den Möhnesee mit dem Fahrrad zu erkunden. Die flächenmäßig größte Talsperre im Sauerland und ihre Umgebung ermöglicht, eingebettet in das Knotenpunktsystem, einfaches „Radeln nach Zahlen“.

Die Wald- und Wasserlandschaft bietet für jeden Anspruch die passende Tour. Ob gemütlich mit der Familie am See entlang radeln, sportlich die ersten Höhenzüge des Sauerlandes hochstrampeln oder bequem mit dem E-Bike über den Haarstrang in die Soester Börde fahren – die vielseitige Region verspricht vielseitige Radtouren.

Ihr bewegt euch lieber auf festen Routen? Kein Problem, denn verschiedene gut beschilderte Themenradwege wollen erkundet werden. Für Kulturinteressierte führt der aussichtsreiche Skulpturenradweg WEGMARKEN vorbei an zwölf Werken, die im Rahmen einer Künstlerinitiative aufgestellt wurden. Die historische Route erzählt entlang des Ufers die über hundertjährige Geschichte der Möhnetalsperre. Auf den Spuren der alten Möhnetalbahn verläuft der Möhnetalradweg von Brilon bis Neheim – ab dort geht es weiter auf dem Ruhrtalradweg.

Bett & Bike Betriebe

Das westfälische Meer ist das Ideale Ziel für Ausflüge mit dem Fahrrad. Ob Urlaub mit dem Rad rund um den Möhnesee oder Reise auf einem Fernradweg, fahrradfreundliche Gastgeber laden in ihre zertifizierten Unterkünfte ein.

An dieser Stelle sind externe Videos in unserer Seite integriert.

Für die Karten Darstellung verwenden wir den Google Maps Dienst.